Unsere Geschichte

Seit 1903 überträgt Mlinar seine Leidenschaft und sein Können bei der Herstellung von hochwertigen Backwaren. Die über 100 Jahre alte Tradition beständige Bemühungen besser zu werden und technische Innovationen machten das Unternehmen zu dem was Sie heute sind – unumstrittener kroatischer Marktführer im Bäckerhandwerk.
Jeden Tag teilen 1900 Mitarbeiter ihre Leidenschaft und Hingabe bei der Gestaltung feinster Backwaren – Brot, Gebäck, Feingebäck, Sandwiches und Patisserie. Traditionelle Rezeptur verbunden mit moderner Technologie. Erstklassige Rohstoffe kroatischer Hersteller und das Können sowie die Erfahrung der Mitarbeiter ermöglichen es die Herstellung hochwertiger Backwaren, die in mehr als 200 markengeschützter, spezialisierter Läden, Hotels und Einzelhandelsketten angeboten werden. Durch unser Programm frischer, tiefgefrorener und vorgebackener Backwaren, erweitert das Unternehmen stets sein Angebot, um den Kunden frische und innovative Produkte vorzustellen, die ihren Wünschen und den aktuellen Trends der Backbranche entsprechen.

background image
heart image
background image left
background image

Unser Leitbild

Wir streben als Betrieb qualitativ und auch optisch das höchste Niveau an.
Wir wollen stetig besser werden und stellen deshalb unser Tun ständig in Frage.
Wir sind offen für neue Ideen und Anliegen unserer Kunden.
Unsere Kunden bedienen wir persönlich, freundlich, pünktlich und zuverlässig.
Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt.

Our History

1903 Križevci, Gründung des Unternehmens „Erste Dampfmühle Križevci und erste Dampfsӓgemühle
Hinko Švarc und Söhne“ (die Mühle wurde gebaut, um Weizen zu mahlen)

1913 Križevci, Bau einer neuen Mühle

1946 Križevci, Erwerb der Mühle der Familie Švarc durch die staatliche Mühle „Kalnik“

1954 Križevci, Ausbau der Kapazität des Mühlenbetriebs (Elektrifizierung und Modernisierung)

1960 Križevci, Zusammenschluss mit der Bäckereigenossenschaft „Napredak“, wodurch die Verarbeitung von Getreide mit der Herstellung von Brot und Gebäck vereinigt wurde.

1969 Zagreb, Eröffnung der größten Backindustrie im Land; bis heute ist sie die größte geblieben

1993 Križevci, Umwandlung des Gesellschaftseigentums in die Aktiengesellschaft Mlinar d.d.

2000 Zagreb, Bau der Anlage zur Herstellung von Tiefkühlprodukten

2001-04 Erschließung des Marktes im Gebiet von Dalmatien; Erwerb von Bäckereibetrieben in Split, Sinj, Makarska und Kuna Pelješka

2005 Einführung Ökologische Getreideproduktion

2007 Einführung der Standards ISO 9001 und HACCP

2009 Mlinar ist als Teil der Škojo-Gruppe in Osijek tätig; die Produktion erfolgt in großen Bäckereien in Križevci, Osijek, Zagreb und Poreč

2012 Errichtung des neuen Produktionsbetriebs am Standort Radnička cesta 228c in Zagreb; das größte Produktions- und Vertriebszentrum für Backwaren in der ganzen Region

2012 Die Mlinar-Produkte erhalten das Kosher-Zertifikat

2012 Ende des Jahres wurden unsere ersten Läden in Slowenien eröffnet, mit identischem Design und Angebot wie in Kroatien

2013 Im März wurde die erste Mlinar-Bäckerei im Zentrum Budapests eröffnet

2013 Mlinar erhält das Halal-Zertifikat für die Produktion, den Vertrieb und Verkauf von Back- und Süßwaren, Sandwiches und Salaten

2015 Eröffnung der ersten Mlinar-Bäckerei in Deutschland in München

2015 Eröffnung der ersten Mlinar-Bäckerei in der Schweiz

background image
background image left